fbpx

Die Reiselust lassen sich die Deutschen nicht so leicht verderben. Dabei lässt sich ein klarer Trend beobachten: Man verbringt den Urlaub gern in der Heimat. Während die Flugscham wächst, werden andere Arten zu reisen beliebter.

Ab auf die Reeperbahn

59 Prozent der reisenden Bundesbürger wollen 2020 ihren Urlaub innerhalb Deutschlands verbringen. Das hat eine aktuelle Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Verbraucher- und Ratgeberportals Sparwelt.de ergeben. 49 Prozent der Deutschen sind auch laut Airbnb spendabel bei Ausflügen. Die beliebtesten Touren: die „Spreefahrt“ in Berlin und die „Große Reeperbahn Tour“ durch Hamburg.

Die besten Bahnhöfe

Eigentlich wird hierzulande über die Bahn ständig geschimpft. Dabei könnte man, während man auf den verspäteten Zug am Bahnsteig wartet, sich mal genauer umschauen. Denn die Bahnhöfe in Deutschland sind laut der Verbraucherschutz-Organisation Consumer Choice Center eine Reise wert.

Deren Tester haben 50 Bahnhöfe in Europa getestet: Neben der Passagierzahl spielte vor allem die Zahl der nationalen und internationalen Verbindungen eine Rolle. Auch barrierefreier Zugang, Geschäfte und Restaurants, Sauberkeit, die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, die Ausschilderung und die Zahl von Tagen, an denen gestreikt wurde, flossen in die Bewertung ein.

Read more here


The Consumer Choice Center is the consumer advocacy group supporting lifestyle freedom, innovation, privacy, science, and consumer choice. The main policy areas we focus on are digital, mobility, lifestyle & consumer goods, and health & science.

The CCC represents consumers in over 100 countries across the globe. We closely monitor regulatory trends in Ottawa, Washington, Brussels, Geneva and other hotspots of regulation and inform and activate consumers to fight for #ConsumerChoice. Learn more at consumerchoicecenter.org

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll to top