fbpx

UAE ranked second most resilient nation globally for Covid-19 response

The UAE was named as the second most resilient country in the world following Israel, for its response to the Covid-19 pandemic, according to the Pandemie-Resilienz-Index 2021 which was compiled by the Consumer Choice Centre (CCC), a non-profit organization representing the rights of consumers in more than 100 countries.

Der CCC-Bericht, der auf den am 31. März verfügbaren Daten basiert, zielt darauf ab, einen Überblick über die Bereitschaft der globalen Gesundheitssysteme für die Covid-19-Krise zu geben.

Es zeichnete die VAE aus, weil sie mit der Einführung von Impfungen deutlich besser abschneiden als die EU-Länder, obwohl sie erst 10 Tage früher begonnen hatten.

“The UAE is a country that managed to quickly kick off its vaccination program which saw more than 50 percent of its population vaccinated. Its extensive testing also tops the ranking,” said the report’s authors, Fred Roeder, CCC managing director and CCC research manager Maria Chaplia.

Sie hoben hervor, dass der Covid-19-Testdurchschnitt der VAE von 8,29 pro 1.000 Einwohner pro Tag an dritter Stelle nach Zypern und Luxemburg liegt und weit vor Ländern wie Deutschland, der Tschechischen Republik, Ungarn, Frankreich und Italien liegt.

„Die Pandemie hat die Gesundheitssysteme weltweit auf einen Notfalltest gestellt und sowohl ihre starken als auch ihre schwachen Seiten offengelegt“, heißt es in dem Bericht.

„Das betrifft insbesondere Krankenhauskapazitäten, Planungsfähigkeiten und die Existenz eines Regulierungssystems, das schnell und effizient handeln kann, wenn es um Tests und Impfungen geht.“

Der Bericht hat 40 Länder in Bezug auf „Impfzulassung, ihren Antrieb und Zeitverzögerungen, die sie gebremst haben, Kapazität von Intensivbetten und Massentests“ gemessen.

Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate erhielten als einzige Länder die Bestnote, vor den USA, Großbritannien und Deutschland, die mit „überdurchschnittlich“ bewertet wurden.

Das Land mit der niedrigsten Punktzahl war die Ukraine, wobei Neuseeland ebenfalls im niedrigsten Abschnitt genannt wurde.

„Ländern, die so schnell wie möglich mit Tests und anschließenden Impfungen begonnen haben und die über ausreichende oder nahezu ausreichende Kapazitäten für Intensivbetten verfügten, gelang es, das Coronavirus besser einzudämmen“, heißt es in dem Bericht.

Ursprünglich veröffentlicht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scrolle nach oben