fbpx

Reaktion auf die jüngste Berichterstattung in den Medien über die Schadensminderungsarbeit des CCC:

Ein neues Jahr bedeutet neue Vorwürfe von sogenannten Journalisten, die nicht damit leben können, dass der CCC für die Verbraucher kämpft und seine Arbeit und seine Unterstützer transparent macht. Diesmal ist es ein Artikel in The Daily Beast in den USA, und es fühlt sich ein bisschen wie Groundhog Day an. Aber wir werden die Gelegenheit nutzen, um noch einmal zu betonen, wie wir arbeiten:

 

Der CCC hat keine „Geheimen Unterstützer“!

CCC ist transparent, dass es Mittel von gewinnorientierten Unternehmen erhält, und dies wird deutlich auf unserer Website angezeigt. Dazu gehört die Tatsache, dass das CCC von British American Tobacco sowie von vielen anderen Unternehmen, Einzelpersonen und Gruppen finanziert wird. Das ist kein Geheimnis. Wir freuen uns über Spenden von Unternehmen und Einzelpersonen, die unsere Mission unterstützen und unsere Unabhängigkeit respektieren, und wir schämen uns nicht dafür. 

 

Das CCC arbeitet völlig unabhängig von seinen Spendern!

CCC begrüßt die Finanzierung durch gewinnorientierte Unternehmen, Stiftungen und Einzelpersonen, die unsere Mission teilen. CCC arbeitet völlig unabhängig von seinen Spendern, und alle unsere Spender respektieren dies. Die Behauptung, dass irgendein Spender „die Show leitete“ oder irgendeine unserer Aktivitäten leitete, ist vollständig und nachweislich falsch. Wir haben die in dem Artikel genannte Person nie getroffen oder auch nur von ihr gehört, und weder sie noch irgendjemand außerhalb von CCC übt irgendeine Richtung unserer Aktivitäten aus. 


Anonyme Behauptungen von verärgerten ehemaligen Subunternehmern sind keine Tatsachen!

Eine unserer Agenturen hat einen Subunternehmer beauftragt, uns dabei zu helfen, die globale Vaping-Community in den sozialen Medien zu erreichen. Dies ist ein wichtiger Weg für uns, Dampfer zu erreichen, die aufstehen und für Verbraucherrechte kämpfen wollen. Dieser Subunternehmer wusste, dass sein Kunde das Consumer Choice Center war und nicht irgendeine andere Firma oder Spender von CCCs. Sie scheiterten bei ihrer Mission und wurden vor mehr als einem Jahr gefeuert. Ihre anonymen Kommentare deuten auf ein völliges Missverständnis und eine falsche Darstellung der Situation hin, und es ist nicht klar, warum. Wenn man bedenkt, wie schlecht sie ihren Job gemacht haben, ist es vielleicht keine Überraschung, dass sie sich nicht erinnern können, wer ihr Mandant war. 

Der CCC hat die WVA ins Leben gerufen, um für Dampfer zu kämpfen!

Bei CCC sind wir sehr stolz auf unsere Arbeit, Leben zu retten, indem wir die Schäden durch das Rauchen von Tabak reduzieren. Deshalb haben wir die WVA ins Leben gerufen. Eine längere Lektüre darüber, warum wir die WVA ins Leben gerufen haben, finden Sie hier: https://consumerchoicecenter.org/why-we-launched-the-world-vapers-alliance/ 

 

Die CCC ist steuerkonform und unabhängig!

CCC ist ein vollständig unabhängiges Unternehmen, das alle relevanten Steuergesetze vollständig einhält. Alles andere ist eine Fehlinterpretation. Hier können Sie mehr lesen: https://consumerchoicecenter.org/about-us/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scrolle nach oben