fbpx

Europäischer Bahnhofsindex 2022

Nachdem die meisten europäischen Länder ihre Coronavirus-Beschränkungen aufgehoben haben, ist das Leben in Europa (etwas) wieder normal. Gleichzeitig hat die russische Aggression gegen die Ukraine neben Tod und Zerstörung eine der größten Flüchtlingskrisen der letzten Zeit geschaffen. Europäische Bahnhöfe sind mit einem beispiellosen Zustrom von Fahrgästen konfrontiert. Unter anderem kostenloses WLAN, rollstuhlgerechte Zugänge, die Verfügbarkeit von Geschäften und Kiosken sind für Verbraucher in friedlichen Zeiten wichtig. In Kriegszeiten können sie lebensrettend sein. 

Inspiriert von unseren beiden vorherigen europäischen Eisenbahnindizes und dem Europäischer Verbraucherflughafenindex, haben wir uns die 50 größten Bahnhöfe Europas angesehen und sie in Bezug auf das Fahrgasterlebnis und eine Mischung aus Faktoren wie überfüllte Bahnsteige und Erreichbarkeit bis hin zur Anzahl der Ziele eingestuft. 

Dies ist die dritte jährliche Ausgabe des European Railway Station Index, der versucht, die fahrgastfreundlichsten Bahnhöfe Europas zu bewerten. Wir haben Daten auf den Websites der Sender und Online-Statistiken gefunden und unsere eigene Recherche durchgeführt, um alle notwendigen Informationen zu sammeln. Wir haben auch das Feedback, das wir von den Medien und der Öffentlichkeit zur ersten Ausgabe erhalten haben, berücksichtigt und unser Bestes getan, um es zu verbessern.

Aufgrund der militärischen Aggression Russlands gegen die Ukraine haben wir Russland aus dem Index entfernt und stattdessen einige weitere europäische Sender hinzugefügt. Darüber hinaus sind russische Bahnhöfe, wie wir letztes Jahr festgestellt haben, nicht transparent und ehrlich in Bezug auf ihre Eigenschaften, was die Ergebnisse unseres letztjährigen Index verzerrte. Daher streichen wir auch die Titel der Bahnhöfe Moskau Kazansky und Moskau Kursky als viert- und sechstbeste Bahnhöfe in Europa. In Zukunft wird Russland nicht mehr in den Index aufgenommen.

Research-Hinweis: Wir sind bestrebt, die Qualität der diesem Index zugrunde liegenden Daten Jahr für Jahr zu verbessern und seine Methodik in Zukunft zu verfeinern. Teilweise wurden wir mit widersprüchlichen Angaben und Indikatoren konfrontiert, die von verschiedenen Bahnhöfen und Unternehmen unterschiedlich gemessen wurden (z. B. Anzahl der Destinationen). Wir bitten die Leser dieses Index, die Schwierigkeiten bei der Arbeit mit heterogenen Daten anzuerkennen, und warnen die Benutzer dieses Index, sich der zugrunde liegenden Datenkomplikationen bewusst zu sein. 

Letztes Jahr haben wir eine überwältigende Menge an Feedback von Zugbegeisterten erhalten, was uns geholfen hat, den diesjährigen Index zu verbessern. Der begrenzte Zugang zu lokalen Informationen bleibt jedoch eine Hürde für unsere Forschung. Wir kündigen einen Aufruf für Freiwillige an, die bereit wären, uns im nächsten Jahr zu helfen. Bitte füllen Sie das Formular aus:

Gesamtnote: Top 10 Bahnhöfe für Fahrgastkomfort in Europa

Gesamtindex des Fahrgasterlebnisses (umfasst die oben genannten Indikatoren, fügt aber auch die Verfügbarkeit von Mitfahrdiensten, den Wettbewerb von Bahnunternehmen, Restaurants und Imbissbuden vor Ort und Einkaufsmöglichkeiten, die Anzahl nationaler und internationaler Ziele, die Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer, das Vorhandensein von Klassenlounges, Wi-Fi und Komfort und Auswahl beim Zugang zu den Bahnsteigen). Um sicherzustellen, dass unsere Daten starr und die Ergebnisse unvoreingenommen sind, haben wir dieses Jahr die Anzahl aller Gleise auf Bahnhöfen – nicht auf Bahnsteigen – aufgenommen. Die Anzahl der Inlandsziele beinhaltet keine Vororte. Der diesjährige Index enthält auch Informationen über die Verfügbarkeit von Informationen in englischer Sprache, die wir nicht in die endgültige Bewertung einbezogen haben. 

Zürich HB in Zürich, Schweiz, führt die Liste der besten Bahnhöfe in Europa an. Auch wenn der Bahnhof nicht die höchste Anzahl an internationalen und inländischen Zielen hat, hat er eine große Anzahl an Geschäften/Kiosken und Restaurants und Take-Away-Plätzen, aus denen die Verbraucher wählen können. 

Den zweiten Platz belegten die drei deutschen Bahnhöfe Frankfurt Main Hbf, München Hbf, Berlin Hbf und Milano Centrale sowie Amsterdam Centraal. Auch in der Vergangenheit haben all diese Stationen einen hohen Stellenwert eingenommen. Die Veränderung im Ranking ist hauptsächlich auf die verbesserten und aktualisierten Daten zurückzuführen.

LADEN SIE DEN BERICHT UND DIE DATENBANK HERUNTER

MEDIENHITS

Scrolle nach oben
de_DEDE