fbpx

Seit jedem Jahr die Plattform AirHelp, spezialisiert auf den Markt für Passagierrechte und die Entschädigung von Bürgen vient de publier son ranking des beste Flughäfen der Welt parmi 70 zahlt. Die französischen Strukturen scheinen im Hinblick auf die Klassifizierung 2024 nicht erkennbar zu sein und stellen eine zufriedenstellende Bilanz dar.

Um die endgültige Note zu bestimmen, sind folgende Punkte zu berücksichtigen: Pünktlichkeit, Nutzungskommentare und Qualität der Räume Restauration und Verkaufsgeschäfte.

Dieses Jahr, der Flughafen Hamad in Doha, in Katar, in der Cap, in Südafrika und von Chubu Centrair, nach Nagoya, aus Japan wird in der höchsten Bewertung aufgeführt.

Regionale Flughäfen und ihre durchschnittliche Größe bieten gute Leistungen

Die französischen Flughäfen wissen gut, dass sie an der Position 115 nichts ausrichten und eine zufriedenstellende Bilanz erstellen. „Flughäfen in Frankreich erfreuen sich einer guten Meinung der Benutzer, wie sie unsere Einstufung in der gleichen Weise sehen, wie die französischen Flughäfen, versichert Sara Pavan, Trauzeugin von AirHelp France.

Lesen Sie den vollständigen Text hier

Aktie

Folgen:

Weitere Beiträge

Abonniere unseren Newsletter

Scrolle nach oben
de_DEDE