fbpx

Monat: 5J

Los aeropuertos más cómodos de Europa, dos en España

El Consumer Choice Center (Centro de Elección del Consumidor) analysiert die 30 Primeros Aeropuertos Europeos por Volumen de Pasajeros y los clasificó en términos de la Satisfacción del Viajero, según una combinación de factores que van desde su ubicación conspecto a la ciudad que sirven y las opciones de transporte hasta la experience dentro de las instalaciones y el acceso a la red de vuelos o conectividad aérea, seleccionando el Top 10 de infraestructuras más friendly o acogedoras para el pasajero, encabezado por el Aeropuerto de Bruselas-Zaventem, y el Top cinco de aeropuertos que destacan en relevante Aspekte para la comodidad del usuario. Dos aeropuertos españoles aparecen en tres de los rankings.

Die Top 10 der amigables con los pasajeros está principalmente dominado por aeropuertos del norte de Europa. Madrid-Barajas es el único aeropuerto del sur de Europa entre los diez mejor clasificados, en el 4º puesto, mientras que no enter ningún aeropuerto de Europa del Este, quizás porque entre los 30 principales de Europe en términos de número de pasajeros se encuentran tres de Moscú, erklärt die Analyse der Centre Choice.

Los tres aeropuertos mejor clasificados, Bruselas, Zúrich y Düsseldorf, gestionan enter 25 y 32 milliones de pasajeros al año, un tercio del tráfico de los aeropuertos más grandes de Europa por número de pasajeros, London Heathrow con más de 80 milliones de pasajeros y Paris Charles de Gaulle, mit mehr als 72 Millionen. Ninguno de ellos llegó in den Top 10.

Después del aeropuerto madrileño, siguen los aeropuertos de Copenhagen, Amsterdam-Schiphol, Estocolmo-Arlanda y, empatados en el 9º puesto los dos alemanes con más tráfico de pasajeros, Fankfurt y Munich.

Experiencia del pasajero
Das Consumer Choice Center arbeitet die Top 5 der Flughäfen aus, die relevante Aspekte für den Komfort und die Erfahrung des Pasajero enthalten.

Uno de estos ranking se refiere al uso de pasarelas para embarcar el avión (Finger o jet bridge), allowiendo a los pasajeros abordar un avión directamente des de la terminal y es medido por el número de pasajeros anuales por finger. Este Ranking Liderado por el Aeropuerto de Bruselas destaca el Aeropuerto de Madrid-Barajas en segunda posición, seguido por los aeropuertos de Zurich, Munich y Estambul.

Andere Aspekte, die relevant sind, werden in Betracht gezogen, wenn die Nähe der Flughäfen zum Stadtzentrum von Dublin, Lisboa und Düsseldorf zwischen Dublin, Lisboa und Düsseldorf liegt Palma de Mallorca liegt in Kopenhagen, von hier aus 8 Kilometer vom Zentrum der Hauptstadt der Balearen entfernt.

También se determinaron los Top 5 por salones VIP más visitados, en el que encabezó la lista Londres-Heathrow, y por restauración y tiendas, liderado por Zurich…

Ursprünglich hier veröffentlicht

España tiene un sólo aeropuerto entre los más cómodos de Europa

El Verbraucherwahlzentrum -Centro de Elección del Consumidor-, ha analizado los principales aeropuertos europeos por volumen de pasajeros, para determinar cuáles de ellos alcanzan los más altos estándares de satisfacción para los viajeros, llegando a Schlussfolgerungen interesantes para España y el continente.

Considerando parámetros como por ejemplo su ubicación respecto de las ciudades en las que se hallan, como la atención al público o las opciones de transporte allí disponibles, se ha clasificado entonces a estos centros aéreos, indicando que sólo un aeropuerto español está entre los mejores de Europa.

En su top 10 de infraestructuras más friendly o acogedoras para el pasajero, aparecen en los primeros lugares entonces los de Bruselas, Zúrich y Düsseldorf, mientras que tras ellos podemos ver al representante nacional, Madrid-Barajas, en una cuarta y meritoria ubicación. Tras la capital española nos encontramos luego con Kopenhagen, Amsterdam-Schiphol, Estocolmo-Arlanda, Frankfurt und München.

Una de las primeras cuestiones que podemos tener en cuenta es que los tres aeropuertos mejor clasificados gestionan un número de pasajeros muy menor al de los aeropuertos más concurridos del continente, así que este factor podría jugarle en contra a otros como los de Londres-Heathrow y Paris-Charles de Gaulle.

Esta primera edición anual del Índice Europeo de Aeropuertos del Consumidor intentionará, a partir de ahora, brindar datos interesantes para los pasajeros que cruzan Europa por el aire, con datos respecto de las mejores conexiones, comodidades, y muchos otros Aspektos a Considerar en estos casos .

Justamente a partir de este tipo de estudios es que Barajas Trabaja en la Ampliación de algunas de sus instalaciones, buscando la excelencia que le Permita konkurrieren mit algunos de los aeropuertos del norte del continente, que suelen ser los mejor vistos por los usuarios.

Ursprünglich hier veröffentlicht

La classifica europea dei migliori aeroporti Italia grande assente

BrüsselZurigo e Düsseldorf. Questo il terzetto che conquista i vertici della prima edizione dell'Europäischer Verbraucherflughafenindex, la classifica degli scali europei migliori per l'esperienza, le infrastrutture ei service che sanno offrire ai loro passeggeri.

Il Rangfolge, ausgearbeitet da Verbraucherwahlzentrum, è stato stilato prendendo in esame i 30 aeroporti più grandi d'Europa in base al volume dei passeggeri ed è la sintesi di un di fattori mischen che vanno dall'esperienza dei viaggiatori alle opzioni di trasporto.

Top Ten Senza Italia
Tre i dati che saltano subito agli occhi: il primo, impossibile da non notare, è la Mancanza dell'Italia in den Top Ten, ma è evidente anche come il monopolio dei migliori servizi sia appannaggio degli scali del Nordeuropa (solo uno del Sud del continente, quello di Madrid, è presente in classifica al quarto posto), mentre il terzo punto è l'assenza dei grandi aeroporti. Ich habe drei Meglio-Positionen von Hanno Tutti, Informationen, Trai in 25 und 32 Millionen von Passeggeri L'Anno, eine Terzo delle Dimensioni von Realtà Quali Londra Heathrow und Parigi Charles De Gaulle. Né l'uno, né l'altro, però, sono entrati nella top ten; tra i cinque maggiori scali europei, poi, solo Amsterdam e Francoforte figurano in der Klassifikation.

A Malpensa l'argento fürs Einkaufen
Tornando alla classifica, dopo il posto di Madrid il quinto è occupato dal Manchester Airport, seguono quelli di Copenaghen, Amsterdam, Stoccolma, Francoforte und Monaco di Baviera. Italia grande assente, dunque? Nicht proprio. Se andiamo a spulciare le classifiche parziali notiamo come, infatti, Mailand Malpensa spunti in seconda posizione nel ranking degli scali in base ai Ristoranti e alla Einkaufserfahrung. Nella top five per questa category compaiono anche, in ordine di posizione, lo scalo di Monaco, Quello di Parigi Orly e, tra ich grandi, solo quello di Amsterdam Schiphol.

Ursprünglich hier veröffentlicht

Der Flughafen Kopenhagen gehört zu den besten der Welt

Nordisches Flugdrehkreuz auf der Grundlage von acht flughafenbezogenen Parametern als fünftbester ausgezeichnet 

Führungskräfte bei Flughafen Kopenhagen werden heutzutage höchstwahrscheinlich einige ernsthafte Champagnerkorken knallen lassen, da der Flughafen in den letzten Tagen eine ernsthafte Rolle gespielt hat.

Ende letzten Monats wurde der Flughafen in Sachen Passagierfreundlichkeit auf Platz sechs in Europa eingestuft Verbraucherwahlzentrum, und heute wurde er von Gepäckaufbewahrungsanbietern zu den besten Flughäfen der Welt gezählt Stasher.

Ursprünglich hier veröffentlicht

Meinung: Haben wir den Höhepunkt der Klage erreicht?

Ein weiterer Tag, eine weitere Scheinklage.

Das scheint der Trend im heutigen rasenden Fieber zu sein, jeden Aspekt unseres Lebens zu beurteilen. Es geht weit über die berühmte $3-Millionen-Klage gegen „heißen Kaffee“ von McDonald's aus den 1990er Jahren hinaus.

Wir sehen dies bei der bahnbrechenden Opioid-Klage gegen Johnson & Johnson in Oklahoma in Höhe von $572 Millionen, die alle Komplexitäten einer facettenreichen Krise auf die Funktionsweise eines großen schlechten Unternehmens in einem einzigen Gerichtsverfahren herunterkocht.

Und das, obwohl die Pharmatochter des Unternehmens über einen Zeitraum von einem Jahrzehnt nur zwei Opioid-Medikamente verkaufte und nur 1 Prozent des gesamten US-Opioidmarktes ausmachte. Die vom Generalstaatsanwalt von Oklahoma beauftragten Anwälte werden als Ergebnis dieser Klage ansehnliche $90 Millionen einstreichen. Der Rest des Geldes wird dem Bundesstaat Oklahoma ohne große Aufsicht für Bildung, Suchtzentren und den allgemeinen Haushalt zugewiesen. Im Bundesstaat Oklahoma ist etwas faul.

Obwohl die Food & Drug Administration aufgrund ihrer Billigung von Opioiden für „chronische Schmerzen“ im Jahr 1995, als die Wissenschaft nur eine kurzfristige Anwendung unterstützte, eine Mitschuld an der Opioidkrise trägt, ist das Thema einfach zu komplex, um es auf eine einzige Studie zu beschränken.

In Kalifornien gibt uns ein kürzlich durchgeführter Geschworenenprozess zu Glyphosat, dem Herbizid in Round-up, ein ähnliches Beispiel.

Dutzende von internationalen Umweltbehörden, Hunderte von Studien und Millionen weiterer Landwirte haben bescheinigt, dass Glyphosat sowohl sicher als auch nicht krebserregend ist, einschließlich unserer eigenen Umweltschutzbehörde.

Aber im Juli fällte die Jury ein Urteil gegen die Bayer-Tochter Monsanto und wies das Unternehmen an, $86,7 Millionen an ein Ehepaar zu zahlen, das behauptete, das Herbizid habe zu ihrem Fall von Non-Hodgkin-Lymphom beigetragen. Das ist gegenüber den $2 Milliarden, die die Prozessanwälte verlangten, drastisch reduziert, wird ihnen aber immer noch einen guten Zahltag einbringen und Hunderte ähnlicher Klagen hervorbringen.

Auch dies verbannt die Wissenschaft an die Gerichte. Und die Verbraucher werden diejenigen sein, die dafür bezahlen. Zweifellos ist die Macht der Gerichte mächtig und dazu bestimmt, denen, denen Unrecht zugefügt wurde, Gerechtigkeit zu verschaffen.

Aber sind wir in die Irre geführt worden?

Dieser Teil unseres Rechtssystems, der als Deliktsrecht bekannt ist, wurde ursprünglich entwickelt, um schlechtes Benehmen und „ziviles Unrecht“ zu bestrafen. Heute existieren Tausende von Anwaltskanzleien nur, um große Schadensersatzklagen gegen Unternehmen zu verfolgen, die lieber moderate Summen zahlen würden, als sich der Last unvorhersehbarer Gerichtsverfahren zu stellen. Diese Kosten erhöhen letztendlich die Kosten sowohl für die Verbraucher als auch für die Steuerzahler, da mehr Ressourcen verwendet werden müssen, um die Bedenken vor Gericht zu bringen und zur Bezahlung der exorbitanten Höhe des angeblichen Schadens beizutragen.

In der Region Chicago schätzte eine Gruppe, dass unerlaubter Missbrauch durch Scheinklagen allein im vergangenen Jahr Kosten in Höhe von $3,8 Milliarden für die Stadt und den Landkreis verursachte.

Es ist kein Wunder, dass Anwälte für Schadenersatz zu den größten Werbetreibenden der Nation gehören.

Überall in den Vereinigten Staaten flehen Fernsehwerbespots und Autobahn-Werbetafeln, die von Anwaltskanzleien für unerlaubte Handlungen herausgegeben werden, Verbraucher an, „jetzt anzurufen“, um von dem großen Vergleich, der riesige Gewinne auszahlen soll, „abzukassieren“.

Die Bedingungen für die Teilnahme an der Klage sind allgemein, wenn nicht fadenscheinig. Waren Sie in einem schlimmen Autounfall mit einem Toyota Camry? Haben Sie in den Jahren zwischen 1980 und 1995 Babypuder verwendet?

Viele Klagen entstehen aufgrund von „Preisabweichungen“ (Preise werden auf 99 Cent statt auf den Dollar gerundet), wie Dutzende von Vergleichen mit Amazon oder Banana Republic belegen, die Sie möglicherweise in Ihrem Posteingang gesehen haben. Diese Klagen werden mit der Absicht eingereicht, den Anwälten, die sie heraufbeschwören, große Zahltage zu verschaffen, nicht der Zivilgerichtsbarkeit.

Kein Wunder, dass Firmen ab einer gewissen Größe gezwungen sind, die Preise zu erhöhen, um sich gegen diese vielen unseriösen Klagen zu wehren.

Diese Klagen kommen den Verbrauchern teuer zu stehen. Und so sollte es nicht sein.

Deshalb brauchen wir eine Rechtsreform in unserem Land. Dies kann erreicht werden, indem die Zahlungen aus diesen exorbitanten Gerichtsverfahren begrenzt werden, tatsächlich definiert wird, wer Angeklagter sein kann, und legitime Wissenschaft in den Gerichtssaal gebracht wird.

Ja, schlechte Schauspieler müssen bestraft werden. Aber wir können nicht weiterhin Scheinklagen von dubiosen Anwälten zulassen, die mehr nach einem Zahltag als nach tatsächlicher Gerechtigkeit suchen. Wir als Verbraucher und Bürger haben etwas Besseres verdient.

Weiterlesen hier

Meinung: Haben wir den Höhepunkt der Klage erreicht?

Ein weiterer Tag, eine weitere Scheinklage.

Das scheint der Trend im heutigen rasenden Fieber zu sein, jeden Aspekt unseres Lebens zu beurteilen. Es geht weit über die berühmte $3-Millionen-Klage gegen „heißen Kaffee“ von McDonald's aus den 1990er Jahren hinaus.

Wir sehen dies bei der bahnbrechenden Opioid-Klage gegen Johnson & Johnson in Oklahoma in Höhe von $572 Millionen, die alle Komplexitäten einer facettenreichen Krise auf die Funktionsweise eines großen schlechten Unternehmens in einem einzigen Gerichtsverfahren herunterkocht.

Und das, obwohl die Pharmatochter des Unternehmens über einen Zeitraum von einem Jahrzehnt nur zwei Opioid-Medikamente verkaufte und nur 1 Prozent des gesamten US-Opioidmarktes ausmachte. Die vom Generalstaatsanwalt von Oklahoma beauftragten Anwälte werden als Ergebnis dieser Klage ansehnliche $90 Millionen einstreichen. Der Rest des Geldes wird dem Bundesstaat Oklahoma ohne große Aufsicht für Bildung, Suchtzentren und den allgemeinen Haushalt zugewiesen. Im Bundesstaat Oklahoma ist etwas faul.

Obwohl die Food & Drug Administration aufgrund ihrer Billigung von Opioiden für „chronische Schmerzen“ im Jahr 1995, als die Wissenschaft nur eine kurzfristige Anwendung unterstützte, eine Mitschuld an der Opioidkrise trägt, ist das Thema einfach zu komplex, um es auf eine einzige Studie zu beschränken.

In Kalifornien gibt uns ein kürzlich durchgeführter Geschworenenprozess zu Glyphosat, dem Herbizid in Round-up, ein ähnliches Beispiel.

Dutzende von internationalen Umweltbehörden, Hunderte von Studien und Millionen weiterer Landwirte haben bescheinigt, dass Glyphosat sowohl sicher als auch nicht krebserregend ist, einschließlich unserer eigenen Umweltschutzbehörde.

Aber im Juli fällte die Jury ein Urteil gegen die Bayer-Tochter Monsanto und wies das Unternehmen an, $86,7 Millionen an ein Ehepaar zu zahlen, das behauptete, das Herbizid habe zu ihrem Fall von Non-Hodgkin-Lymphom beigetragen. Das ist gegenüber den $2 Milliarden, die die Prozessanwälte verlangten, drastisch reduziert, wird ihnen aber immer noch einen guten Zahltag einbringen und Hunderte ähnlicher Klagen hervorbringen.

Auch dies verbannt die Wissenschaft an die Gerichte. Und die Verbraucher werden diejenigen sein, die dafür bezahlen. Zweifellos ist die Macht der Gerichte mächtig und dazu bestimmt, denen, denen Unrecht zugefügt wurde, Gerechtigkeit zu verschaffen.

Aber sind wir in die Irre geführt worden?

Dieser Teil unseres Rechtssystems, der als Deliktsrecht bekannt ist, wurde ursprünglich entwickelt, um schlechtes Benehmen und „ziviles Unrecht“ zu bestrafen. Heute existieren Tausende von Anwaltskanzleien nur, um große Schadensersatzklagen gegen Unternehmen zu verfolgen, die lieber moderate Summen zahlen würden, als sich der Last unvorhersehbarer Gerichtsverfahren zu stellen. Diese Kosten erhöhen letztendlich die Kosten sowohl für die Verbraucher als auch für die Steuerzahler, da mehr Ressourcen verwendet werden müssen, um die Bedenken vor Gericht zu bringen und zur Bezahlung der exorbitanten Höhe des angeblichen Schadens beizutragen.

In der Region Chicago schätzte eine Gruppe, dass unerlaubter Missbrauch durch Scheinklagen allein im vergangenen Jahr Kosten in Höhe von $3,8 Milliarden für die Stadt und den Landkreis verursachte.

Es ist kein Wunder, dass Anwälte für Schadenersatz zu den größten Werbetreibenden der Nation gehören.

Überall in den Vereinigten Staaten flehen Fernsehwerbespots und Autobahn-Werbetafeln, die von Anwaltskanzleien für unerlaubte Handlungen herausgegeben werden, Verbraucher an, „jetzt anzurufen“, um von dem großen Vergleich, der riesige Gewinne auszahlen soll, „abzukassieren“.

Die Bedingungen für die Teilnahme an der Klage sind allgemein, wenn nicht fadenscheinig. Waren Sie in einem schlimmen Autounfall mit einem Toyota Camry? Haben Sie in den Jahren zwischen 1980 und 1995 Babypuder verwendet?

Viele Klagen entstehen aufgrund von „Preisabweichungen“ (Preise werden auf 99 Cent statt auf den Dollar gerundet), wie Dutzende von Vergleichen mit Amazon oder Banana Republic belegen, die Sie möglicherweise in Ihrem Posteingang gesehen haben. Diese Klagen werden mit der Absicht eingereicht, den Anwälten, die sie heraufbeschwören, große Zahltage zu verschaffen, nicht der Zivilgerichtsbarkeit.

Kein Wunder, dass Firmen ab einer gewissen Größe gezwungen sind, die Preise zu erhöhen, um sich gegen diese vielen unseriösen Klagen zu wehren.

Diese Klagen kommen den Verbrauchern teuer zu stehen. Und so sollte es nicht sein.

Deshalb brauchen wir eine Rechtsreform in unserem Land. Dies kann erreicht werden, indem die Zahlungen aus diesen exorbitanten Gerichtsverfahren begrenzt werden, tatsächlich definiert wird, wer Angeklagter sein kann, und legitime Wissenschaft in den Gerichtssaal gebracht wird.

Ja, schlechte Schauspieler müssen bestraft werden. Aber wir können nicht weiterhin Scheinklagen von dubiosen Anwälten zulassen, die mehr nach einem Zahltag als nach tatsächlicher Gerechtigkeit suchen. Wir als Verbraucher und Bürger haben etwas Besseres verdient.

Ursprünglich veröffentlicht hier

Haben wir den Höhepunkt der Klage erreicht?

Ein weiterer Tag, eine weitere Scheinklage.

Das scheint der Trend im heutigen rasenden Fieber zu sein, jeden Aspekt unseres Lebens zu beurteilen. Es geht weit über die berühmte $3-Millionen-Klage gegen „heißen Kaffee“ von McDonald's aus den 1990er Jahren hinaus.

Wir sehen dies bei der bahnbrechenden Opioid-Klage gegen Johnson & Johnson in Oklahoma in Höhe von $572 Millionen, die alle Komplexitäten einer facettenreichen Krise auf die Funktionsweise eines großen schlechten Unternehmens in einem einzigen Gerichtsverfahren herunterkocht.

Und das, obwohl die Pharmatochter des Unternehmens über einen Zeitraum von einem Jahrzehnt nur zwei Opioid-Medikamente verkaufte und nur 1 Prozent des gesamten US-Opioidmarktes ausmachte. Die vom Generalstaatsanwalt von Oklahoma beauftragten Anwälte werden als Ergebnis dieser Klage ansehnliche $90 Millionen einstreichen. Der Rest des Geldes wird dem Bundesstaat Oklahoma ohne große Aufsicht für Bildung, Suchtzentren und den allgemeinen Haushalt zugewiesen. Im Bundesstaat Oklahoma ist etwas faul.

Obwohl die Food & Drug Administration aufgrund ihrer Billigung von Opioiden für „chronische Schmerzen“ im Jahr 1995, als die Wissenschaft nur eine kurzfristige Anwendung unterstützte, eine Mitschuld an der Opioidkrise trägt, ist das Thema einfach zu komplex, um es auf eine einzige Studie zu beschränken.

In Kalifornien gibt uns ein kürzlich durchgeführter Geschworenenprozess zu Glyphosat, dem Herbizid in Round-up, ein ähnliches Beispiel.

Dutzende von internationalen Umweltbehörden, Hunderte von Studien und Millionen weiterer Landwirte haben bescheinigt, dass Glyphosat sowohl sicher als auch nicht krebserregend ist, einschließlich unserer eigenen Umweltschutzbehörde.

Aber im Juli fällte die Jury ein Urteil gegen die Bayer-Tochter Monsanto und wies das Unternehmen an, $86,7 Millionen an ein Ehepaar zu zahlen, das behauptete, das Herbizid habe zu ihrem Fall von Non-Hodgkin-Lymphom beigetragen. Das ist gegenüber den $2 Milliarden, die die Prozessanwälte verlangten, drastisch reduziert, wird ihnen aber immer noch einen guten Zahltag einbringen und Hunderte ähnlicher Klagen hervorbringen.

Auch dies verbannt die Wissenschaft an die Gerichte. Und die Verbraucher werden diejenigen sein, die dafür bezahlen. Zweifellos ist die Macht der Gerichte mächtig und dazu bestimmt, denen, denen Unrecht zugefügt wurde, Gerechtigkeit zu verschaffen.

Aber sind wir in die Irre geführt worden?

Dieser Teil unseres Rechtssystems, der als Deliktsrecht bekannt ist, wurde ursprünglich entwickelt, um schlechtes Benehmen und „ziviles Unrecht“ zu bestrafen. Heute existieren Tausende von Anwaltskanzleien nur, um große Schadensersatzklagen gegen Unternehmen zu verfolgen, die lieber moderate Summen zahlen würden, als sich der Last unvorhersehbarer Gerichtsverfahren zu stellen. Diese Kosten erhöhen letztendlich die Kosten sowohl für die Verbraucher als auch für die Steuerzahler, da mehr Ressourcen verwendet werden müssen, um die Bedenken vor Gericht zu bringen und zur Bezahlung der exorbitanten Höhe des angeblichen Schadens beizutragen.

In der Region Chicago schätzte eine Gruppe, dass unerlaubter Missbrauch durch Scheinklagen allein im vergangenen Jahr Kosten in Höhe von $3,8 Milliarden für die Stadt und den Landkreis verursachte.

Es ist kein Wunder, dass Anwälte für Schadenersatz zu den größten Werbetreibenden der Nation gehören.

Überall in den Vereinigten Staaten flehen Fernsehwerbespots und Autobahn-Werbetafeln, die von Anwaltskanzleien für unerlaubte Handlungen herausgegeben werden, Verbraucher an, „jetzt anzurufen“, um von dem großen Vergleich, der riesige Gewinne auszahlen soll, „abzukassieren“.

Die Bedingungen für die Teilnahme an der Klage sind allgemein, wenn nicht fadenscheinig. Waren Sie in einem schlimmen Autounfall mit einem Toyota Camry? Haben Sie in den Jahren zwischen 1980 und 1995 Babypuder verwendet?

Viele Klagen entstehen aufgrund von „Preisabweichungen“ (Preise werden auf 99 Cent statt auf den Dollar gerundet), wie Dutzende von Vergleichen mit Amazon oder Banana Republic belegen, die Sie möglicherweise in Ihrem Posteingang gesehen haben. Diese Klagen werden mit der Absicht eingereicht, den Anwälten, die sie heraufbeschwören, große Zahltage zu verschaffen, nicht der Zivilgerichtsbarkeit.

Kein Wunder, dass Firmen ab einer gewissen Größe gezwungen sind, die Preise zu erhöhen, um sich gegen diese vielen unseriösen Klagen zu wehren.

Diese Klagen kommen den Verbrauchern teuer zu stehen. Und so sollte es nicht sein.

Deshalb brauchen wir eine Rechtsreform in unserem Land. Dies kann erreicht werden, indem die Zahlungen aus diesen exorbitanten Gerichtsverfahren begrenzt werden, tatsächlich definiert wird, wer Angeklagter sein kann, und legitime Wissenschaft in den Gerichtssaal gebracht wird.

Ja, schlechte Schauspieler müssen bestraft werden. Aber wir können nicht weiterhin Scheinklagen von dubiosen Anwälten zulassen, die mehr nach einem Zahltag als nach tatsächlicher Gerechtigkeit suchen. Wir als Verbraucher und Bürger haben etwas Besseres verdient.

Ursprünglich veröffentlicht hier

Paris fehlt, du Classement des Aéroports les plus accueillants en Europe

Par quel aéroport européen est-il le plus agréable de transiter ? Bien qu'Orly se hisse au quatrième rang of aéroports proposant le plus de magazines et restaurants par voyageur, les aéroports parisiens ne figurent pas dans le top 10 des aérogares les plus accueillantes du Vieux Continent établi récemment par l'organme international Consumer Choice Centre ( KCC).

Dans son European Airport Index, l'organme attribue une note à chaque aéroport européen en fonction de ses équipements, de sa facilité d'accès, du nombre de lignes et compagnies proposées, de sa ponctualité, du nombre de salles d'attente et, bien entendu, de l'offre commerciale. Et ce sont les aéroports de Bruxelles, Zurich et Düsseldorf qui coment en tête du classement. Ilse devancent gehört zu den Flughäfen Adolfo Suarez von Madrid, Manchester, Kopenhagen, Amsterdam Schiphol und Stockholm Arlanda. Frankfurt am Main und München se partagent de leur côté la neuvième place, avec un score identique.

«Des Points ont été attribués aux aéroports qui offraient d'excellentes destination dans le monde entier, mais aussi un melange sain de boutiques, de restaurants et de commodités que l'on trouve à l'aéroport », indique le Consumer Choice Center. L'organisme de defense des consommateurs ainsi établi un classement mettant en balance le nombre de boutiques et restaurants avec le nombre de voyageurs des aéroports.

Top 10 der Aéroports Européens les plus accueillants – CCC

Et il ressort que c'est Zürich qui s'en tire le mieux avec 171 897 voyageurs par boutique (et point de restauration) dans l'aérogare. L'aéroport Suarez de Madrid kommt ohne Loin derrière mit 177 881 Passagieren pro Boutique an, puis l'aéroport de Munich mit 192 723 Personen. L'aéroport Paris Orly s'installe pour sa part au quatrième rang (207 004). Une bonne nouvelle pour l'aérogare parisienne historiquement très décriée, et qui devance ainsi Amsterdam Schiphol.

« Le Classement des Sites les plus accueillants Montre Principalement des Aéroports d'Europe du Nord », relève le CCC, pointant que seule la metropole de Madrid vient faire exception au top 10, où aucune aérogare d'Europe de l'Est n'est pour l'heure parvenue à se hisser, du fait de la massive offre de Moscou en termes de hub aéroportuaire. „Les trois aéroports les mieux notés voient chaque année passer zwischen 25 and 32 millions passers, mesurent à peine le tiers of plus gros aéroports que sont Heathrow à Londres et Charles de Gaulle à Paris, note par ailleurs CCC. Aucun des deux n'a réussi à être présent dans les 10 premiers de notre classement. »

Top 5 der europäischen Flughäfen, die mehr Geschäfte und Restaurants anbieten. – CCC

Le Reiseverkauf européen générerait chaque année près de 20 milliards d'euros. A l'échelle mondiale, il est prevu que ce marché atteigne les 115 milliards d'euros à horizon 2023, Selon Allied Market Research. Eine Perspektive, die die Gestionnaires modernisiert, um die Flughäfen zu modernisieren, und ein Mieter, der ein kommerzielles Croissante-Croissante betreibt, ein Poussée von einer neuen Voyageurs-Population, die von den niedrigen Kosten getragen wird. La proximité stratégique avec les surface commerciales classiques est telle que les aéroports, à l'instar des grands promoteurs de centres commerciaux, apportent depuis deux ands un soin particulier au renforcement des offres de essen, avec différents niveaux de gamme de restauration.

Une évolution de l'offre à laquelle n'échappe pas Paris Aéroport (ADP), qui a inauguré au printemps un nouveau terminal, Orly 3, porteur de ses ambitions pour ses quatorze terminaux parisiens. Un morcellement géographique des points de passage qui distingue Paris des autres grands aéroports européens. Et qui a l'avantage de limiter la longueur du parcours des clients, bien que cela nécessite d'aménager une standardization de l'offre commerciale de terminal en terminal, comme nous l'expliquait récemment la directrice retail du groupe ADP, Aude Ferrand.

Ursprünglich hier veröffentlicht


CCC-Erklärung zu den Auswirkungen von 5G auf die Regulierung

Die Einführung des Internets der Dinge und die mit Spannung erwartete Einführung sehr schneller 5G-Netze werfen eine Reihe von Bedenken auf. Als Verbraucherschutzgruppe ist das Consumer Choice Center der Ansicht, dass die Themen Verbraucherschutz und Datensicherheit bisher nicht genug betont wurden. Zu den Hauptinteressen der Verbraucher gehören nicht nur niedrige Preise und die schnelle Einführung wertvoller neuer Technologien, sondern auch Datenschutz und Datensicherheit. Daher sind wir davon überzeugt, dass Datenschutz und Sicherheit Vorrang vor anderen Problembereichen haben und dringend, aber intelligent und verbraucherfreundlich angegangen werden sollten.

Der Wunsch der nationalen Regierungen, 5G-Netze der nächsten Generation einzusetzen, wird durch ihre wachsende Besorgnis über die Sicherheitsfallen gemildert, die durch das übermäßige Vertrauen und die Dominanz nicht vertrauenswürdiger Anbieter in der Lieferkette für 5G-Technologie entstehen. Die Bedeutung eines sicheren 5G wird deutlich, da Regierungen in der gesamten Europäischen Union derzeit umfassende Bewertungen ihrer Gefährdung und ihres Risikos durch Sicherheitslücken in der Lieferkette vornehmen.  

Einige Hersteller und Softwareentwickler sind in der Regel hauptsächlich besorgt über niedrige Preise und die Aspekte ihrer Produkte, die Verbraucher sofort schätzen. Sie sollten jedoch daran erinnert werden, dass die Verbraucher auch ein starkes Interesse an Datenschutz und Datensicherheit haben. Wir glauben, dass eine intelligente politische Reaktion erforderlich ist, die den Marktteilnehmern Anreize bieten würde, der Sicherheit von Verbraucherdaten ausreichend Gewicht beizumessen, dieses Ziel aber auch ohne übermäßige Marktverzerrungen und Einschränkung der Wahlmöglichkeiten der Verbraucher zu erreichen. In unserem letzten Richtlinienhinweis, Wir haben einige der möglichen politischen Lösungen dargelegt.

Während die potenziellen Bedrohungen für die nationale Sicherheit schwerwiegend sind, riskiert die Verfolgung einer Strategie des Brinkmanship, geopolitische Bedenken auf Kosten der Möglichkeit zu verstärken, umfassende Standards für 5G zu erlassen. Die nationalen Regierungen und die Industrie müssen ihre Verpflichtungen gegenüber den Prinzipien bekräftigen, die den Verbrauchern überhaupt erst einen florierenden globalen Technologiesektor beschert haben: offene Märkte und Wahlmöglichkeiten für IKT-Produkte und -Dienstleistungen. Der Schutz der Privatsphäre und Sicherheit der Verbraucher erfordert einen koordinierten Rahmen, um die Anbietervielfalt zu erleichtern.

Da Verbraucherschutz und Datensicherheit von großer Bedeutung sind, ist es wichtig, dass der Konsultationsprozess einen verbraucherorientierten Ansatz verfolgt. Das Consumer Choice Center hat erfolgreich das Fachwissen unserer angesehenen Forschungsstipendiaten genutzt, um politische Lösungen zum Schutz der Verbraucherinteressen im Cyberspace zu entwickeln und zu fördern. Wir würden uns freuen, zur laufenden Debatte um die Einführung von 5G beizutragen, um sicherzustellen, dass die Interessen der Verbraucher nicht auf der Strecke bleiben.

Über das Consumer Choice Center (CCC): 
Das Consumer Choice Center ist die Interessenvertretung der Verbraucher, die Innovation, Datenschutz, Wissenschaft und Wahlmöglichkeiten der Verbraucher unterstützt. Die wichtigsten Politikfelder, auf die wir uns konzentrieren, sind Digital, Mobilität, Konsumgüter sowie Gesundheit und Wissenschaft.

Los aeropuertos más cómodos de Europa, dos en España

El Verbraucherwahlzentrum (Centro de Elección del Consumidor) analizó los 30 Primer aeropuertos europeos por volumen de pasajeros y los clasificó en términos de la satisfacción del viajero, según una combinación de factores que van desde su ubicación con respecto a la ciudad que sirven y las opciones de transporte hasta la Erlebe dentro de las instalaciones und el access a la red de vuelos o conectividad area, seleccionando el Top 10 de infraestructuras más friendly o acogedoras para el pasajero, encabezado por el Aeropuerto de Bruselas-Zaventem, y el Top cinco de aeropuertos que destacan en relevante Aspekte para la comodidad del usuario. DOS aeropuertos españoles aparecen en tres de los Rankings.

Die Top 10 der amigables con los pasajeros está principalmente dominado por aeropuertos del norte de Europa. Madrid-Barajas es el único aeropuerto del sur de Europa entre los diez mejor clasificados, en el 4º puesto, mientras que no entry aeropuerto de Europa del Este, quizás porque enter los 30 principales de Europa en términos de número de pasajeros se encuentran tres de Moscú, según explican los analistas del Centre Choice.

Los tres aeropuertos mejor clasificados, Bruselas, Zúrich y Düsseldorf, gestionan zwischen 25 und 32 millionen de pasajeros al año, un tercio del tráfico de los aeropuertos más grandes de Europa por número de pasajeros, Londres Heathrow con más de 80 milliones de pasajeros y Paris Charles De Gaulle, con más de 72 milliones. Ninguno de ellos llegó in den Top 10.

Los más freundlich.

Después del aeropuerto madrileño, siguen los aeropuertos de Copenhagen, Amsterdam-Schiphol, Estocolmo-Arlanda y, empatados en el 9º puesto los dos alemanes con más tráfico de pasajeros, Fankfurt y Munich.

Experiencia del pasajero

El Consumer Choice Center elaboró además el Top 5 der Flughäfen, die mit relevanten Aspekten für die Reise und die Erfahrung des Pasajero abfliegen.

Uno de estos ranking se refiere al uso de pasarelas para embarcar el avión (Finger o jet bridge), permissioniendo a los pasajeros abordar un avión directamente desde la terminal y es medido por el número de pasajeros anuales por finger. En este ranking liderado por el Aeropuerto de Brüssel destaca el Aeropuerto de Madrid-Barajas en segunda posición, seguido por los aeropuertos de Zürich, München und Estambul.

Verwendung des Fingers.

Otro Aspekt relevante Considerado fue la proximidad de los aeropuertos al centro de las ciudades a las que sirven, liderado por un empate a tres zwischen Dublin, Lisboa und Düsseldorf con sus 7 kilómetros de distancia a sus respektive ciudades, y en el que el Flughafen Palma de Mallorca empata con el de Copenhagen von sus 8 Kilómetros de distacia al centro de la capital balear.

También se determinaron los Top 5 von VIP-Salons besucht, auf der Liste Londres-Heathrow, und von Restaurants und Tiendas, Liderado von Zürich.

Por proximidad al centro de la ciudad.

Beneficios para el pasajero

Las largas colas y el estrés antes de coger un vuelo aún continúa marcando la experiencia del pasajero en el aeropuerto y, más aún, si es durante la temporada de verano. Precisamente muchos aeropuertos están trabajando e invirtiendo en sus instalaciones, personal y tecnología para mejorar la experiencia del ususario, redoblando esfuerzos en los picos de tráfico en temporada alta, de forma que no efecte negativeamente al viajero.

Entre los principales beneficos que ofrecen los 10 más acogedores:

● Comenzar un viaje en uno de los 10 principales aeropuertos promete un viaje más comfortablee al aeropuerto y una experience de pasajeros buena a excelente en el aeropuerto.

● Si necesita conectarse en Europa, es más probable que los hubs en el norte de Europa proporcionen una conexión más comfortablee que los del sur.

 El tamaño de un aeropuerto no necesariamente significa más conveniencia y mejor infraestructura. Amsterdam und Frankfurt, Solo Dos de Los Cinco Aeropuertos Más Grandes de Europa, forman parte de Los Cinco Aeropuertos Más Grandes de Europa, Forman Parte De Los Diez Aeropuertos Más Conveniencees en Este Ranking.

Esta es la primera edición anual del Índice Europeo de Aeropuertos del Consumidor, que busca clasificar los aeropuertos más amigables para los pasajeros de Europa. Explican que los datos para su elaboración provienen de los 30 principales aeropuertos de Europe y otras fuentes como sus informes anuales, estadísticas online ya través de indagaciones propias.

El índice general de amigabilidad con el pasajero incluye los indicadores mencionados y agrega los enlaces ferroviarios directos desde el aeropuerto, disponibilidad de servicios de transporte, compencia de aerolíneas, hoteles en el sitio, número de destinos, número de aerolíneas y conveniencia en el cambio de terminales, entre otros.

Lesen Sie hier mehr


Scrolle nach oben
de_DEDE